Programm


Unsere Konferenz findet statt – und das online!

Vom 15.5. bis 1.6.2020 werden Sie unseren virtuellen Tagungsraum besuchen und auf alle Programmpunkte zugreifen können.

PROGRAMM

Vorstellung des neuen Publikationsformats SLLD

  • Vorstellung des Herausgeberteams und der Redaktionen
  • Präsentation der Reihenkonzepte von SLLD-Z, -B, -E- und -U
  • Einreichungsmodalitäten und Begutachtungsprozess

Vorträge:

  • Iris Winkler (Jena): Literarisches Lernen im Spiegel internationaler Forschung
  • Michael Becker-Mrotzek (Köln): Theorie und Empirie sprachlichen Lernens
  • Reinold Funke (Heidelberg): Publizieren in der Deutschdidaktik

Kurzpräsentationen

  • rund 40 Kurzpräsentationen von jeweils 5 Minuten (PowerPoint + Tonspur)
  • Vorstellung aktueller Fragestellungen zu hermeneutischer/empirischer Grundlagenforschung, anwendungsorientierten Perspektiven und/oder Unterrichtskonzepten
  • Diskussionsmöglichkeit der einzelnen Beiträge in Foren

Eine Liste mit Namen der Beiträger/-innen und Titeln der Kurzpräsentationen steht ihnen zum Download zur Verfügung.